Dienstag, 30. April 2013

Teamspeak Channel Abonnieren und Sichtbarkeit

Sehen einige Leute nicht alle Benutzer? Muss du erst in einen Channel gehen um die Leute dort zu sehen? Wie du das ganze richtig einstellst, erkläre ich dir hier.

Was bedeutet einen Teamspeak Channel Abonnieren?
Abonnieren heißt, dass du die User in diesem Raum sehen kannst. Wenn du also einen Channel nicht abonniert hast, sieht es für dich aus, als ob er leer wäre. Angezeigt wird dir das mit einem kleinen Häkchen am Channel Symbol in der rechten unteren Ecke.





Du kannst bei deinem Teamspeak Programm einstellen, ob du immer automatisch alle Channels abonnieren willst, oder auch nicht. Standardmäßig ist "alle abonnieren" eingestellt. Bei großen Servern mit sehr vielen Usern kann es aber übersichtlicher sein, diese Einstellung zu ändern. Dazu brauchst du nur unter Einstellungen -> Optionen -> Anwendung zu gehen. Dort findest du die Einstellung im unteren Bereich.



Siehst du trotzdem nicht in alle Channels?
Wenn irgendwas noch nicht klappt, solltest du als erstes alle "Abonnement Verhalten Bekannter Server" löschen. Das geht über den Link direkt unter den Einstellungen (Bild oben). Wenn nach dem löschen der Server hier immer noch Channels nicht abonniert werden (du also nicht hinein siehst), kann es nur noch an den Berechtigungen liegen.
Rechte um einen Teamspeak Channel zu abonnieren
Damit das mit den Rechten richtig klappt, solltest du das fortgeschrittene Rechtesystem aktivieren. Die 3 Rechte, die hier wichtig sind heißen:
  • i_channel_subscribe_power
  • i_channel_needed_subscribe_power
  • i_client_max_channel_subscriptions

Du kannst die Rechte einfach mit dem Filter "abo" suchen.



Der Wert bei "Maximale Channel Abonnements" gib an, wie viele Channels die Benutzer gleichzeitig abonnieren können ("-1" bedeutet unendlich). Der Wert bei "Power um einen CHannel zu abonnieren" wird mit dem Wert "Benötigte Power um einen Channel zu abonnieren" jedes Channels verglichen und der Benutzer kann nur in die Channels sehen, bei denen der benötigte Wert gleich, oder niedriger ist als seine eigene Power. Die benötigte Power kannst du sehr bequem in den Channel Einstellungen (Channel bearbeiten) setzen.




Beispiel:
Wenn die Gruppe "Gast" eine "Power um Channel zu abonnieren" von 10 hat, können Gäste in alle Channels "hineinsehen" bei denen der Wert bei "Abonnieren" 10, oder weniger ist.
Ein verstecktes Recht, dass dir noch Probleme machen kann
Wenn du alles eingestellt hast, aber irgendetwas immer noch nicht so ist, wie du das wolltest gibt es noch ein Recht, das hier mitspielt.

  • b_client_skip_channelgroup_permissions (Channel Gruppen Rechte überspringen)

Wenn dieses Recht für eine Gruppe gesetzt ist, dann gelten alle Channel und Channel Gruppen Rechte für diesen Benutzer nicht. Also auch nicht die "benötigte Power". Für einen Benutzer der dieses Recht gesetzt hast, gilt also für alle Channels der Standard bei "benötigter Power" von 0.

Das ganze ist anfangs leider etwas kompliziert. Wenn du Fragen hast, dann hau sie einfach in die Kommentare! Ich helfe dir gern weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen